Faema E61 Baujahr 1962

Faema E61 Baujahr 1965

INFORMATION 

Wir benötigen zwei separat abgesicherte Wechselstromanschlüsse.
 

  • 2 gruppige Kaffeemaschine mit 220 Volt. / 3000 Watt

  • 3 gruppige Kaffeemaschine mit 220 Volt. / 3000 Watt

  • Espressomühle  220 Volt /  350 Watt


Die Wasserversorgung läuft über Kanister.


Es ist also weder ein Festwasseranschluß noch ein Abwasseranschluß am Messestand nötig .
In unmittelbarer Nähe sollte eine Wasserentnahmestelle sein .
Die Maschine benötigt ca. eine Stunde zum Vorheizen.

Danach stellen wir die Maschine auf die verwendete Kaffeesorte und Wasserqualität ein.

Hierfür benötigen wir ca. 1 Stunde.